Home | Impressum| E-Mail | Kontakt  
 
 

Home
Portrait
Team
Behandlungsangebot
Praxisphilosophie
Zahnarzt-Tarif & Preisbeispiele
Prophylaxe-Tipps
Sprechstunden & Termine
Kontakt & Lageplan
Freie Stellen
Praxisrundgang
Feedback & Bewertungen
Links

 

 
Aktuelles

 

Tages-Anzeiger
Bei Zürcher Zahnärzten ist

Bargeld gefragter denn je

 

Wer in Zürcher Zahnarztpraxen auf

dem Stuhl Platz nimmt, tut gut daran,

eine dicke Geldbörse dabeizuhaben.

Nicht alle sind so misstrauisch:
Selbstverständlich gibt es in Zürich nach wie vor Zahnarztpraxen, die ihren Patienten trotz allgemein schlechter Zahlungsmoral Vertrauen schenken. Dies sind vor allem
langjährige Praxen alter Schule. Für Michele Antonini in Fluntern, André Bachmann in Oerlikon und Sibylle Studer beim Fraumünster ist klar: Ob Notfall, Neu- oder Dauerpatient, alle bekommen sie eine Rechnung zugestellt. Dies vor allem darum, weil sie mit ihrer Klientel keine schlechten
Erfahrungen gemacht haben.

Von Carmen Roshard

Den ganzen Artikel im PDF Format

downloaden (55 KB)

 

 

 

Unser Leistungsangebot / Behandlungsspektrum

Prophylaxe
 
Prophylaxe   Dentalhygiene   Implantate   Fotogalerie Behandlungen
             

Mundhygiene - Zahnreinigung

 

Wir empfehlen Ihnen Selbsthilfe nach dem Motto: Was Sie selber machen - ist gratis ..
Ziel einer guten Mundhygiene sollte die optimale Entfernung der schädlichen bakteriellen Zahnbeläge sein.
Liegen gebliebener Zahnbelag ist die Ursache für Karies und Zahnfleischprobleme.

 

Karies entsteht, indem die Bakterien des Zahnbelages (Plaque) Zucker und Kohlenhydrate aufnehmen und als Säuren ausscheiden. Die Säuren entkalken die Zähne und führen zu Karies.

 

Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischbluten werden von Giftstoffen (Toxinen) aus dem Bakterienstoffwechsel verursacht. Liegen gebliebene Bakterien verkalken und werden zu Zahnstein. Zahnfleischbluten tut nicht weh, ist aber
ein Alarmzeichen und führt unbehandelt oft zu einer Parodontitis.

 

Als Ergänzung zu Zahnbürste und Zahnseide empfehlen wir die elektrischen Schall-Zahnbürsten Sonicare von Philipps
und SenSonic von Waterpik.

 

Mit dem Stimulator von Butler haben wir viele grosse Erfolge erreicht. Es konnten bereits geplante Operationen
erspart werden und die in Zusammenarbeit erreichten Spätresultate geben uns Recht.
Diese Informationen können sie im Internet unter www.saveyourteeth.com nachlesen unter der Rubik „the secret“.
Dieses Geheimnis geben wir gerne an sie weiter.

 

Mit unseren Empfehlungen und ihren eigenen „Hausaufgaben“ können Sie Ihre wertvollen Zähne lebenslänglich erhalten.

   
   
Dr. med. dent. André Bachmann | Gubelstrasse 28 | 8050 Zürich | Telefon 044-312 46 46 | Fax 044-312 40 15 | info@bachmann-dent.ch