Home | Impressum| E-Mail | Kontakt  
 
 

Home
Portrait
Team
Behandlungsangebot
Praxisphilosophie
Zahnarzt-Tarif & Preisbeispiele
Prophylaxe-Tipps
Sprechstunden & Termine
Kontakt & Lageplan
Freie Stellen
Praxisrundgang
Feedback & Bewertungen
Links

 

 
Prophylaxe-Tipps

Der Stimmulator mit der Gummispitze (THE "SECRET")

Für die optimale Mundhygiene werden in unserer Praxis Zahnbürste, Stimulator, Zahnseide und Inter-
dentalbürsten empfohlen.
Der Stimulator trägt wesentlich zur Verbesserung der Gesundheit des Zahnfleisches bei. Um dessen Wirkung besser verstehen zu können möchten wir gerne näher darauf eingehen.

 

weitere Infos... (PDF 40 KB)

Alle Prophylaxe-Tipps anzeigen...

 

 

 

Prophylaxe-Tipps

Tipps aus Zeitschriften
 
Tipps von der SSO   Tipps aus der Praxis   Tipps aus dem Internet
         

Schweizer Familie 39/2005

 

So bleibt alles gesund im Mund

Entzündetes Zahnfleisch tut nicht weh, aber es ist gefährlich:
Zähne lockern sich, und sogar das Herz kann geschädigt
werden. Bei Erwachsenen kommt PARODONTITIS häufiger
vor als Karies. Mit gründlichem Reinigen kann dem Problem
vorgebeugt werden.

 

Den ganzen Artikel im PDF Format downloaden (470 KB) -->

 

 

Schweizer Familie 46/2006

 

Anleitung zum Lächeln

Wer an PARODONTITIS leidet, merkt es oft nicht. Die Entzündung des Zahnfleisches kommt schleichend und schmerzt kaum. Viele Betroffenen gehen erst zum Arzt, wenn ihre Zähne wackeln oder ausfallen. Dabei genügen ein paar Minuten Pflege täglich, um sich das strahlende Lächeln ein Leben lang erhalten zu können.

 

Den ganzen Artikel im PDF Format downloaden (680 KB) -->

 

 

Tages-Anzeiger; 31.05.2008


Bei Zürcher Zahnärzten ist Bargeld gefragter denn je
Wer in Zürcher Zahnarztpraxen auf dem Stuhl Platz nimmt, tut gut daran, eine dicke Geldbörse dabeizuhaben.

 

Nicht alle sind so misstrauisch:
Selbstverständlich gibt es in Zürich nach wie vor Zahnarztpraxen, die ihren Patienten trotz allgemein schlechter Zahlungsmoral Vertrauen schenken. Dies sind vor allem langjährige Praxen alter Schule. Für Michele Antonini in Fluntern, André Bachmann in Oerlikon und Sibylle Studer beim Fraumünster ist klar: Ob Notfall, Neu- oder Dauerpatient, alle bekommen sie eine Rechnung zugestellt. Dies vor allem darum, weil sie mit ihrer Klientel keine schlechten Erfahrungen gemacht haben.

 

Von Carmen Roshard
Den ganzen Artikel downloaden (PDF, 55 KB) -->

 
Dr. med. dent. André Bachmann | Gubelstrasse 28 | 8050 Zürich | Telefon 044-312 46 46 | Fax 044-312 40 15 | info@bachmann-dent.ch